Quarantäne / Urlaub

Wir haben auch für Frettchen einenen eigenen Quarantänebereich der komplett getrennt ist von den anderen Bereichen, dieser ist in unserem Tageslichtkeller und für Frettchen komplett eingerichtet als eigener Bereich für die Nasen. Hier können Notfelle oder auch ab und an Besucher oder Urlauber ihren Posten beziehen. Natürlich wird auch hier in der Regel wenn nichts ansteckendes vorleigt täglicher Auslauf geboten. Hier ein paar Einblicke, natülich mit passendem Anstrich 😉


Damit haben wir zwei getrennte Bereiche geschaffen in denen wir im Notfall Frettchen aufnehmen können, der zweite Bereich befindet sich mit im Zimmer der Junggruppe, dieser Berreich kann fix umgebaut und ebenfalls genutzt werden.

Die Tür im Wuselzimmer ist endlich fertig, sie trennt den vorderen Bereich vom Königreich unserer Kleinen. Der Vordere ist mit seinem Schrank für Notfälle oder Kurzzeitpflege, wenn die Wusel gesund sind!

Die Tür im Wuselzimmer ist fertig, sie trennt den vorderen Bereich vom Königreich unserer Kleinen. Der Vordere ist mit seinem Schrank für Notfälle oder Kurzzeitpflege, wenn die Wusel gesund sind!