Unsere kleine Zwischenmeldeung heute, die Videos sind nicht ganz so gut, aber aussagend. Und er hat sich von der Ausdauer und dem Bewegen her schon enorm verbessert, so schafft er inzwischen gute 20 Minuten wenigstens, an Training.
Wenn man bedenkt das Arco am Anfang auf glatten Böden seine Hinterbeine kaum bewegt hat, so fängt er langsam damit an sie nun zu bewegen und “schwimmt” quasi mit ihnen. Wir hoffen, dass er in einigen Wochen auch den Po dazu hoch bekommt 🙂
Die Tage hatte er sich einmal erschreckt weil ich wohl eine Tür zu schnell auf gemacht habe, und schwupp lief er auch über den PVC auf allen vieren, ich denke da werden wir noch viel erreichen.
Entschuldigt die nicht so gute Qualität diesmal, die nächsten werden wieder besser.
Arco – Im Flur
Beim schmatzen, schön aus der Hand

Heute einfach mal diese kurze Meldung mit erfreulichen Fortschritten die wir hier machen, oder besser Gesagt die die Wusel bei uns machen. Die Tage werde ich euch auch berichten was Davu und Koji machen, denn Davu kann inzwischen auch schon richtig gut Männchen machen, unsere Sorgenkinder entwickeln sich also prächtig.