Wir wünschen euch allen, wenn auch etwas spät ein gutes neues Jahr 2016 mit viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit für eure Nasen und euch.
Es ist die letzten Wochen so manches passiert unter anderm haben wir um Weihnachten angefangen die Wohnung um zu bauen, unseren Bereich, den der Nasen und auch den einiger unserer Schuppennasen. Daher hatte ich nicht einmal wirklich viel Zeit zum schreiben. Selbst auf unserer Facebook Seite kam ich nicht immer dazu.
Ich hoffe einfach einmal das bessert sich nun wieder ^^ und das ich euch mit viel wissenswertem und auch unterhaltsamen auf unserer Homepage fesseln kann.
Zumächst möchte ich jedoch noch einen kleinen Rückblick geben im Bezug auf unsere Nasen die letzten Wochen, unter anderem auch des alten Jahres.
Die Paten unserer Nasen und auch Besucher der Wolfswusel haben zu und vor Weihnachten ein paar tolle Pakete geschickt/mitgebracht über die sich die Kleinen und natürlich auch wir uns sehr gefreut haben, wir danken euch allen sehr für die Unterstützung und das ihr am Leben unserer Dauerpfleglinge teil habt und haben möchtet.
Kurz vor Weihnachten gab es für die Wolfswusel ein kleines Weihnachtswunder und wir sind immernoch total geflasht von den lieben Menschen die solches möglich machen.
Die Liebe Jana Voigt (BlackSoul Ferrets) hat uns mit einem Kalendertürchen in ihrem Adventskalender bei Facebook überrascht. Dieses wird unser TA – Konto berreichern und dafür sind wir sehr sehr dankbar, doch das war der Überraschung noch nicht genug, nein. Wir haben auch noch einen tollen neuen Kratzbaum und ein wunderschönes Kuschelkörbchen von Nähpfötchen bekommen.
Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns ganz herzlich bei allen Mitwirkenden und vor allem bei Jana die diese wundervolle Idee ins Leben gebracht hat und so vielen damit große Freude macht und hilft.
Solches habe ich bisher so auch wahrlich nur bei den Frettcheninfizierten erlebt, so viel Zusammenhalt, Freude, Freundschaft und Glück.
Doch das war noch nicht alles, so wurde auch die Abgabe unserer Kalender durch einen anonymen Spender mit zwei Euro pro Kalender bei Besitzerwechsel unterstützt, wir danken sehr dafür und freuen uns darüber.
Wer noch einen Kalender haben möchte, einige sind noch da und wir freuen uns wenn auch sie einen neuen Besitzer finden würden 🙂
Meldet euch einfach bei uns unter: info@wolfswusel.de

WP_20160108_15_39_49_Pro
Neo, Alani und Antara haben endlich ihre Menschen gefunden zu denen sie ziehen durften und das freut uns wirklich sehr, manchmal dauert es eben eine Weile bis der Deckel zum Topf findet oder eben umgekehrt, wir freuen uns jedenfalls riesig für die drei, dass sie nun ihre eigene Familie haben.
Wir hoffen, dass es im Jahr 2016 weniger Notfellchen geben wird, weil wir einfach allen Nasen ein warmes und schönes zu Hause wünschen, wir werden natürlich weiterhin für Frettchen da sein egal ob Notfellchen, Beratung oder Hilfe, schreibt uns einfach.
Und wir freuen uns wenn ihr die Wolfswusel auch durch das Jahr 2016 begleiten möchtet.